HO

Bibel.

Jahrelang galt "Wie Du mir, so ich Dir" führt zum Erfolg in diesem Spiel des Lebens. Aber jetzt habens herausgefunden, dass das neue Testament gewinnt und es darum geht, die andere Wange hinzuhalten, solange man jemanden findet, der sie will. Aber nur, wenn man innerhalb der eigenen Gruppe spielt. Sprechen ist natürlich verboten, aber Morsecode geht knapp. Gibt's sowas, wie atheistisch, feministische Spieltheorie, oder muss ich die erst begründen?


New Tack Wins Prisoner's Dilemma via Herr M. Wissens, wo's die genauen Strategien gibt?

Die Gratistat


Ich habe einen Freund, Monsieur, Sie werden's nicht glauben, er ist Miglionär. Er ist auch intelligent. Er hat sich überlegt: eine Gratishandlung? wie das anfangen? Und verstehen Sie bitte, dass man darunter nicht etwa eine Handlung verstehen darf, die nichts einbringt, denn sonst... Nein, eben gratis: eine Tat, die durch nichts begründet wird. Verstehen Sie? keinerlei Interesse, keinerlei Leidenschaft, nichts. Die uninteressierte Tat, aus sich selbst geboren; eine Tat, ohne Zweck auch, also ohne Willen; die freie Tat, die autochthone Tat.


Gide, Prometheus

Wie angedroht. Fragestellung 1.

Das Thema macht mich total fertig. Es geht ungefähr so: Das Menschenbild, wie es gängigerweise in den Wirtschaftswissenschaften an arme beeinflussbare, an Blödheit meist schon vorselektierte, 1. Semester weitergegeben wird, stimmt, wird es einer ganzen Wissenschaft, falls es sich denn um eine handeln sollte, zu Grunde gelegt, nicht.

Kann man es dennoch aus Ausgangspunkt für (nicht kumulativ)

1. Analyse (as if)
2. Normativen Individualismus/ Ethizismen
3. Emp.Wiforschung
4. Weiterentwicklung
nehmen.

Zur Beantwortung muss ich mindestens wissen:
Wer hats erfunden, elaboriertere Formen für 2. Semester, was ist ein Model, was ist Norm, was ist Beobachtung, was ist der Mensch, was ist rational, gibt es überhaupt Präferenz, Wunsch und ich will, und muss, was sagt die Kunst, was die Hirnforschung, wo bleibt ein Fleck zurück, beantwortet vielleicht jede Frage.

Aktuelle Beiträge

Tagebuchzitat
Wir würden uns gerne mit Ihnen in Kontakt setzen. Meine...
Tine Nowak - 10. Sep, 16:56
Sie leben ja doch noch!...
Sie leben ja doch noch! Und ich war felsenfest davon...
interlife - 8. Mär, 13:43
nein. ein fremder im...
nein. ein fremder im zug hat dein buch geklaut. aber...
Kur Gast - 11. Feb, 17:50
Ja so halt
Ich habe auch oft an Euch gedacht. An Herrn Kurgast...
zeitgenossen - 10. Feb, 19:47
immer wieder denke ich...
immer wieder denke ich an dich.
Kur Gast - 9. Feb, 08:06

Aktuell

Andere

Suche

 

Du

Du bist nicht angemeldet.

Status

Online seit 7420 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 15. Jul, 02:03

Credits

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this topic

twoday.net AGB

Stats by Net-Counter